QUALITÄTSKONTROLLE
SOFORT NACH DER FERTIGUNG

Nach Abschluss der Planung, Materialbeschaffung und Arbeitsvorbereitung fertigt ADITOR Ihre individuellen Schaltanlagen. Die unmittelbare Qualitätskontrolle in unserem Prüffeld dient der Einhaltung des vereinbarten Zeitplanes für die Montage. Alle Montagearbeiten sowie der Bau der Kabelwege und die Verkabelung der Sensoren und Aktoren können in unserer Fertigungshalle, beim Maschinenbaupartner oder direkt vor Ort durchgeführt werden.

VOR DER INBETRIEBNAHME

Der E/A-Test sowie die softwaregestützten Busmessungen (Ethernet, Profibus) geben grünes Licht für eine reibungslose Inbetriebnahme. Die Messungen nach den gültigen VDE/EN-Normen bilden den eigentlichen Abschluss der Montagearbeiten. Weiterer Support durch ADITOR während der Inbetriebnahme oder darüber hinaus ist jederzeit möglich.

 

ALLES NACH PLAN

Bei unserem weltweiten Montage-Service setzen wir auf hochqualifiziertes Fachpersonal, das jedes ADITOR-System schnell und versiert installiert. Um den Zeitaufwand für die Endmontage und Inbetriebnahme weiter zu reduzieren, bieten wir unseren Kunden alternativ an, ihre Anlage vorab komplett in unserer Fertigungshalle zu montieren und testweise in Betrieb zu nehmen.

STETS ZU DIENSTEN

Leistungen in den Bereichen Fertigung und Montage bieten wir Ihnen auch unabhängig von Ihrem Automatisierungsprojekt an. Gern übernehmen wir zum Beispiel folgende Aufgaben: 

  • Regel- und Schaltanlagenbau nach Ihren Plänen
  • Montage und Installation entsprechend Ihren Vorgaben
  • Wartungsarbeiten
  • VDE Messungen, z.B. VDE 0113 / EN 60204, BGV A2
  • Profibusmessungen, z.B. Softing
  • Netzwerkmessungen Ethernet
  • Wiederholprüfung nach DIN VDE 0701-0702